Nachrichten
20.03.2017

Niederlande: Efteling enthüllt Wagendesign von „Symbolica“

Während die Bauarbeiten der neuen Familienthemenfahrt „Symbolica“ im niederländischen Efteling weiter voranschreiten, enthüllte der Freizeitpark am vergangenen Wochenende bereits das Wagendesign der neuen Attraktion. Die märchenhaft gestalteten Fahrzeuge bewegen sich auf magische, für die Gäste nicht erkennbare Weise vor- und rückwärts, drehen sich im Kreis und überholen sich gegenseitig. Insgesamt wird Symbolica über 34 Wagen verfügen, von denen zwei auch für Besucher mit körperlichen Beeinträchtigungen geeignet sind.

Die erste Innenskizze der Themenfahrt wurde bereits im November 2016 vom Park veröffentlicht (vgl. EAP-Nachrichten vom 11.11.16), die Turmspitze wurde als Landmark letzten Herbst auf das Gebäude gesetzt (vgl. EAP-Nachrichten vom 15.09.16). Pünktlich zum 65-jährigen Parkjubiläum soll Symbolica im Sommer dieses Jahres für die Besucher eröffnet werden. (eap)