Nachrichten
15.06.2017

Deutschland: „Kärnapulten“ dreht seine Runden im Hansa-Park

Im Themenbereich „Die Reiche des Nordens“, in unmittelbarer Nähe des Hyper-Coasters „Schwur des Kärnan“, hat in diesem Jahr der neue Gerstlauer-Sky Fly namens „Kärnapulten“ im Hansa-Park eröffnet. Zwölf Einzelsitze stehen für eine luftige Fahrt in 22 Metern Höhe zur Verfügung, die Fahrtdauer beträgt ca. 2,5 Minuten. Wie auch bei anderen Sky Fly-Modellen sind die Fluggondeln individuell steuerbar, sodass auch Überschläge möglich sind. Der Flugkreisdurchmesser der neuen Attraktion beträgt 30 Meter. Die Mindestkörpergröße für eine Fahrt mit „Kärnapulten“ beträgt 1,25 Meter. (eap)