Nachrichten
13.11.2017

USA: Sally Corporation begrüßt David Bishop als neues Team-Mitglied

David BishopSally Corporation, der in Jacksonville/FL ansässige Spezialist für Darkride-Attraktionen, hat David Bishop kürzlich zum neuen Chief Operating Officer des Unternehmens berufen, der ab sofort alle Betriebsabläufe vor Ort sowie die strategischen Initiativen der Firma weltweit leiten wird.

John Wood, Geschäftsführer und Vorsitzender von Sally Corp., freut sich auf die Zusammenarbeit: „Ich kenne David seit über zwei Jahrzehnten. Seine Erfahrung im Bereich der Videospiele und Arcade-Attraktionen macht ihn zur idealen Wahl, um unser Team zu verstärken. Während seiner Karriere hat er zahlreiche auf Unterhaltung und Technologie basierende, strategische Initiativen geleitet und mehrere neue Entertainment-Marken entwickelt. Darüber hinaus bringt David Führungserfahrung von Teams aus dem Entwicklungs-Bereich mit. Er wird unser Unternehmen tatkräftig unterstützen, kein Zweifel“, so Wood. Bishop, der auf über 30 Jahre Branchenerfahrung zurückblickt, war als Chief Operating Officer und zuletzt als Executive Vice President of Strategic Project Development bei Namco USA tätig, einem Unternehmen der Bandai Namco-Gruppe.

Das Unternehmen Sally Corporation, das in diesem Jahr sein 40-Jähriges Bestehen feiert, präsentiert sich nach einem Website-Relaunch zudem seit kurzem mit einem modernen Internetauftritt in neuem Gewand. (eap)