Nachrichten
14.11.2017

Florida: Startschuss für IAAPA Attractions Expo 2017 in Orlando

Ab heute bis Freitag, den 17. November, ist Orlando erneut Schauplatz der IAAPA Attractions Expo, der größten Branchenfachmesse der internationalen Freizeitindustrie. Rund 1.100 Aussteller werden im Orange County Convention Center auf einer Nettoausstellungsfläche von mehr als 53.400 Quadratmetern (575.000 Quadratfuß) ihre neuesten Produkte, Technologien und Dienstleistungen präsentieren. Die International Association of Amusement Parks and Attractions (IAAPA), Veranstalter der Fachmesse, erwartet über 32.000 Teilnehmer, darunter 21.000 sogenannte „Käufer“ aus über hundert Ländern. Zu den besonderen Veranstaltungen im diesjährigen Rahmenprogramm zählen u.a. das General Manager & Owner’s Breakfast mit einer Präsentation von Nick Varney, CEO von Merlin Entertainments.

Darüber hinaus empfiehlt sich den Branchen-Professionals in Orlando ein Besuch von Universals neuem Wasserthemenpark Volcano Bay, der seinen Besuchern ein Südsee-Feeling vermittelt und mit spektakulären Attraktionen aufwartet (vgl. EAP, 6/17) sowie von Disney’s Animal Kingdom, wo im Frühjahr dieses Jahres die neue Themenwelt „Pandora – The World of Avatar“ eröffnet wurde (vgl. EAP-News v. 27.05.17). (eap)