Nachrichten
12.01.2018

LAI Games präsentiert neuen VR-Simulator auf dem europäischen Markt

LAI Games, Teil der US-amerikanischen Helix Leisure Group, wird seinen neuen VR-Simulator „Virtual Rabbids: The Big Ride“ auf der EAG International, die in der nächsten Woche im ExCel London Exhibition Centre stattfinden wird (16.-18.01.18), nun auch auf dem europäischen Markt präsentieren.

Der mit zwei Sitzplätzen ausgestattete, münzbetriebene Simulator, der derzeit mit drei verschiedenen VR-Spieleabenteuern rund um die von Ubisoft kreierte IP „Rabbids“ angeboten wird, wurde erstmalig dem Fachpublikum auf der IAAPA Expo 2017 vorgestellt (vgl. EAP 1/18). Hauptzielgruppe für das neue Produkt sind u.a. FECs und Indoorparks, die mit dem münzbetriebenen Simulator ihr Angebot um eine leicht zu handelnde Attraktion aufwerten können. (eap)