Nachrichten
08.03.2019

Electrosonic Group ernennt Donald Stuart zum neuen Managing Director EMEA

Das auf AV-Technologie spezialisierte, international tätige Unternehmen Electrosonic hat Donald Stuart (Foto) kürzlich zum neuen Managing Director für die EMEA-Region ernannt. Der gebürtige Südafrikaner war zuletzt als CEO der TMARA Group, einer Unternehmensberatungsfirma mit Büros in Johannesburg und London, tätig – zuvor war er CEO von Brainstorm Mobile Solutions und The IQ Business Group. Als neuer Managing Director EMEA bei Electrosonic wird Stuart in der Londoner Niederlassung des Unternehmens tätig sein.

„Wir freuen uns, Donald im Führungsteam von Electrosonic zu begrüßen. Donald bringt umfassende Erfahrung aus der Dienstleistungsbranche in seine neue Funktion bei der Electrosonic Group ein. Seine Führungsqualitäten und sein Fachwissen in den Bereichen Innovation und Servicetransformation, die er während seiner bisherigen Karriere unter Beweis gestellt hat, machen ihn zum idealen Kandidaten, um das nächste Kapitel von Electrosonic EMEA zu schreiben“, so Jon Hancock, seit 2018 CEO der Electrosonic Group (vgl. EAP-News v. 12.07.18). (eap)