Nachrichten
15.03.2019

Dubai: Novo Cinemas in den IMG Worlds of Adventure eröffnet – Verkaufsgerüchte über Indoor-Themenpark wieder aktuell

SOURCE Novo Cinemas Mit fast zwei Jahren Verspätung wurde kürzlich das mit zwölf Sälen und 2.100 Sitzplätzen ausgestattete Multiplex-Kino der Kette Novo Cinemas in den IMG Worlds of Adventure in Dubai (vgl. EAP 1/2017) offiziell für Besucher eröffnet. Als Aushängeschild der in der Region ansässigen Kinokette bezeichnet, verfügt die Anlage über das größte IMAX®-Laser-Kino Dubais, drei VIP-Räume sowie eine private Lounge mit einem speziellen Fine-Dining-Angebot und persönlichem Butler-Service. Auch für Firmenevents und Meetings stehen entsprechende Räumlichkeiten bereit. Das Kino befindet sich im selben Gebäude wie der Indoor-Themenpark und wird mit einem separaten Ticket betreten.

Nachdem vor etwa einem Jahr bekannt wurde, dass die Eigentümer und Betreiber des 2016 in der Wüste Dubais eröffneten Indoor-Themenparks, die Ilyas & Mustafa Galadari Group (IMG Group), Gespräche mit mehreren Banken über die Umstrukturierung eines 1,2 Mrd. Dirham (ca. 326,7 Mio. US-Dollar) schweren Konsortialkredits sowie die Erweiterung des bestehenden Kreditrahmens aufgrund von Kostenüberschreitungen führten, sind aktuell wieder Verkaufsgerüchte im Umlauf. Laut Bloomberg würde der Betreiber aktuell verschiedene Optionen prüfen, darunter auch einen möglichen Verkauf der Anlage. Dies wird von Seiten des Park-Managements bislang nicht bestätigt. (eap)