Nachrichten
07.05.2019

Kanada/USA: Erster Cirque du Soleil-Live Action-Thriller „R.U.N“ feiert im Herbst Premiere in Las Vegas

Die kanadische Cirque du Soleil Entertainment Group hat mit „R.U.N“ ein neues Showformat kreiert, das als Live Action-Thriller ab dem 24. Oktober dieses Jahres in Las Vegas (USA) auf die Bühne gebracht werden soll. Ort der Premiere ist das Luxor Hotel & Casino, langjähriger Partner von Cirque du Soleil. Zuschauer erwartet eine Live Action-Performance, die mit spektakulären Stunts, moderner Multimedia-Technologie und Spezialeffekten aufwarten wird. Gemäß der zugrundeliegenden Storyline verkörpern Künstler und Artisten mutige, rebellische Figuren, die sich als Clans organisieren und auf rasante Verfolgungsjagd durch die fiktive Untergrundwelt von Las Vegas streifen.

„R.U.N unterscheidet sich stark von anderen Shows in unserem Portfolio, die Inszenierung ist von Actionfilmen und Comic-Romanen inspiriert und erfindet das Konzept eines Thrillers neu. Als actiongeladene Live-Performance wird die Show den nach Abwechslung suchenden Las Vegas-Gästen eine neue Form der Unterhaltung bieten […]“, so Daniel Lamarre, President & CEO der Cirque du Soleil Entertainment Group.

Cliff Atkinson, President & COO von Luxor, ergänzt: „Während der seit über 25 Jahren bestehenden Zusammenarbeit von MGM Resorts und Cirque du Soleil haben die kreativen Köpfe des Unternehmens ein Spektakel nach dem anderen geliefert, die Besucher aus der ganzen Welt begeistert haben und sie immer wieder zurückkehren ließen. Diesen Herbst wird im Luxor-Hotel mit der Premiere von R.U.N ein völlig neues Showformat auf die Bühne gebracht, das sich von allen bisherigen Cirque du Soleil-Produktionen unterscheidet […]“, so Atkinson.

„R.U.N“ ist die 47. Produktion der Cirque du Soleil-Gruppe und die zehnte mit Las Vegas als stationärem Aufführungsort. (eap)