Nachrichten
27.06.2019

Deutschland: Klimahaus Bremerhaven feiert 10. Geburtstag

Heute vor zehn Jahren öffnete in Bremerhaven (Niedersachsen) die Wissens- und Erlebniswelt Klimahaus Bremerhaven 8° Ost erstmalig ihre Türen für Besucher (vgl. EAP 6/09 & 2/19). Das Edutainment-Center, das sich der Vermittlung von Wissen rund um die Themen Klimaentwicklung, -veränderung und -schutz verschrieben hat, konnte bis heute insgesamt über fünf Mio. Gäste begrüßen. Auf 11.500 Quadratmetern Fläche sind mehrere Ausstellungsbereiche mit einem vielfältigen (teils analogen, teils digitalen) Angebot für Besucher jeden Alters untergebracht. Von der UNESCO wurde das Klimahaus wiederholt als außerschulischer Lernort der höchsten Kategorie ausgezeichnet.

„Unser Ziel, das Klimahaus zu einem internationalen Kompetenzzentrum zur Vermittlung von Klimathemen zu machen, haben wir erreicht. Das ist ein großer Ansporn, uns als Veranstaltungshaus weiter für den Klimaschutz zu engagieren und das Bewusstsein für Themen wie z.B. Extremwetterrisiken zu fördern“, so Arne Dunker, Mit-Gründer und Geschäftsführer des Klimahauses.

Wenn Sie mehr über aktuelle Trends in den Bereichen Ausstellungsarchitektur und Erlebnisdesign erfahren möchten, lesen Sie auch unser Themen-Special in der kommenden EAP-Ausgabe Nr. 4/19 (Juli/August). (eap)