Nachrichten
04.07.2019

China: Guangzhou Sunac Land eröffnet neuen Dueling Triple Launch-Coaster „Dueling Dragons”

Der Cultural Tourism-Komplex Guangzhou Sunac Land (gelegen in der Hafenstadt Guangzhou, nahe Hongkong) hat mit „Dueling Dragons" kürzlich einen neuen Dueling Triple Launch-Coaster mit LSM-Antrieb des Herstellers Intamin eröffnet. In zwei als Drachen designten Zügen sitzend (einer davon in der Konfiguration "Suspended") werden die Fahrgäste aus der Station heraus mit einem ersten Launch auf ihren jeweiligen Strecken beschleunigt, um mit hoher Geschwindigkeit in einen gemeinsamen Looping zu rauschen, der jedoch nicht vollständig durchfahren wird.

Stattdessen fahren die Züge in die Station zurück, um in entgegengesetzter Richtung ein vertikales, 50 Meter hohes Schienenelement „hinaufgeschossen“ zu werden. Bei der anschließenden erneuten Fahrt durch die Station folgt der dritte Launch der Züge, die dieses Mal vollständig durch den gemeinsamen Looping hindurch und entlang der respektive 790 Meter (Sit-down-Layout) und 830 Meter (Suspended-Layout) langen Strecken entlang rauschen. Dabei werden maximale Fahrgeschwindigkeiten von 100 bzw. 110 Stundenkilometern erreicht. Beide Strecken bieten mehrere Inversionen, Airtime-Momente sowie insgesamt fünf Near-Miss-Effekte. (eap)