Nachrichten
20.08.2019

UK: „Lowry‘s“ erhält Multi-Millionen-Euro-Modernisierung

Das gemeinsame Großprojekt des britischen Medienkonzerns ITV und des Einzelhandelsunternehmens Lifestyle Outlets, welches der Immobiliengesellschaft Peel L&P zugehörig ist, steht in den Startlöchern. Die Outlet-Mall Lowry’s in Manchester wird durch ein Multi-Millionen-Euro-Konzept rundum erneuert und zu einem einzigartigen Freizeit-, Shopping- und Entertainment-Komplex umgestaltet.

In diesen Masterplan mit einbezogen ist auch die Erneuerung der südlichen Seite der Mall entlang des Wassers – „The Watergardens“. Durch einen – auf einer Größe von rund 2.700 Quadratmetern – neu entstehenden Restaurant-Komplex mit anschließender Terrasse und weiteren Freizeitangeboten, wird hier ein lebhaftes Freizeitareal geschaffen und dieser wird sich damit bestens in das neue Markenerlebnis integrieren. Die ersten Restaurants sollen bereits im Sommer 2020 eröffnen. Weitere Details wurden bislang nicht bekannt gegeben. Jason Pullen ,Geschäftsführer Lifestyle Outlets, freut sich über die Kooperation mit ITV: „Mit Lifestyle Outlets kreieren wir die neueste Generation an Outlets. Die Kooperation mit ITV wird dabei helfen, unsere Position als Einzelhandels- und Freizeitunternehmen im Bereich immersiver Freizeit-Attraktionen zu verstärken.“

An dem Mega-Projekt sind unter anderem die Designfirmen Chapman Taylor und Scruffy Dog Group beteiligt. „Wir freuen uns darüber, dass wir den Zuschlag für dieses Projekt erhalten haben“, so Joe Bright ,Geschäftsführer Scruffy Dog,: „[…] bereits während des Design-Prozesses konnten wir sowohl innovativ als auch kreativ an unsere Grenzen gehen.“ (eap)