Nachrichten
02.10.2019

USA: LEGOLAND New York gibt Eröffnungsdatum bekannt – Park begrüßt erste Besucher am 4. Juli 2020

Der sich derzeit im Bau befindende neue Legoland-Park LEGOLAND New York (vgl. EAP 1/2017) hat sein offizielles Eröffnungsdatum bekanntgegeben: Ab dem 4. Juli, dem US-amerikanischen Unabhängigkeitstag, wird der Park für Besucher geöffnet sein. Auf einer Fläche von über 60 Hektar (150 Acres) wird es sieben verschiedene Themenbereiche mit insgesamt über 50 Fahrgeschäften, Shows und Attraktionen geben.

„Die Bauarbeiten sind in vollem Gange […]. Die Gebäude nehmen zusehends ihre Form an, Beton wird gegossen und es herrscht arbeitsames Treiben an unserem Standort. Fahrkomponenten wie die für unseren Dragon Coaster wurden bereits angeliefert und können nun installiert werden. Unsere LEGO®-Modelle – über 15.000 – werden von den weltweiten Werkstätten von Merlin Magic Making zu uns gebracht. Mit Tausenden von Mitarbeitern, die involviert sind, ist es wahrlich ein globales Projekt, hier im Hudson Valley einen einzigartigen Lego-Themenpark entstehen zu lassen“, freut sich John Ussher, LEGOLAND New York Senior Divisional Director.

Bei der neuen Destination handelt es sich um den dritten Legoland-Park in Nordamerika und den neunten Park weltweit. (eap)