Nachrichten
22.11.2019

Deutschland: Nysa – Erste permanente Cirque du Soleil-Show Europas kommt 2020 nach Berlin

Ab dem 28. Oktober 2020 wird unter dem Namen „Nysa“ die erste dauerhafte Cirque du Soleil-Show in Europa zu sehen sein – Aufführungsort ist das Theater am Potsdamer Platz in Berlin. Dies gab die kanadische Entertainmentgruppe diese Woche offiziell bekannt. Der Kartenvorverkauf für die von Live Nation präsentierte und koproduzierte Show ist bereits angelaufen.

„Für Cirque du Soleil ist es etwas ganz Besonderes, auf diese Weise das seit 25 Jahren bestehende Band mit der Stadt zu feiern. Diese neue und spannende Produktion ist ohne Zweifel die perfekte Plattform, um unsere besondere Beziehung zu Berlin zu würdigen“, so Daniel Lamarre, President und CEO der Cirque du Soleil Enteratinment Group.

Seit der Deutschlandpremiere von „Saltimbanco“ im Jahre 1995 gab es 14 Cirque du Soleil-Produktionen, die in 16 deutschen Städten aufgeführt wurden. Nysa ist die erste für eine europäische Stadt produzierte, dauerhafte Show. Die in Zusammenarbeit mit den bekannten Bühnenregisseuren Lulu Helbæk und Simone Ferrari entstandene Produktion erzählt die Geschichte einer furchtlosen jungen Frau, die sich nach Abenteuer und weitem Himmel sehnt, so die Storyline. (eap)