• Top Thema Titelseite
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Movie Park Germany toppt Hollywood
  • Europas Themenparks investieren
  • Fort Fun & Co. setzen auf Laser-Attraktionen
  • Zwischen Sandburgen & Containerschiffen

zur aktuellen Ausgabe »

Nachrichten

17.07.2014Bodensee/Deutschland: Monte mare übernimmt Meersburg Therme

An zwölf Standorten in Deutschland ist die monte mare Bäder-Betriebsgesellschaft mbH mit ihren Bäder- und Wellnessanlagen mittlerweile vertreten. Seit dem 1. Juli gehört auch die Meersburg Therme dazu, denn Anfang Juli übernahm das Unternehmen mit Sitz in Rengsdorf die Betriebsführung der Anlage am Bodensee ...

16.07.2014Abu Dhabi /UAE: Ferrari World plant Erweiterungen

Wie Ferrari World Abu Dhabi kürzlich bekannt gab, plant der Park Erweiterungen und den Bau von bis zu sieben neuen Rides in den nächsten drei Jahren. Bereits Ende diesen Jahres solle mit dem Ausbau begonnen werden, erklärte Jesse Vargas, GM der Ferrari World, in einem Zeitungsinterview. Mit der Expansion will der Ferrari-Themenpark ...

15.07.2014Ocean Park Hong Kong will 2017 einen Wasserpark eröffnen

Der Ocean Park in Hongkong gab kürzlich seine neusten Pläne für die Eröffnung eines Wasserparks im Jahr 2017 bekannt. Der ganzjährig geöffnete und sowohl mit Indoor- als auch Outdoor-Bereichen ausgestattete Wasserpark soll in die natürliche Umgebung der hügeligen Tai Shue Wan-Bucht eingebettet werden. Insgesamt 30 Attraktionen, darunter ...
Über EAP – das Magazin

Das Fachmagazin „EuroAmusement Professional“ (EAP) informiert Sie regelmäßig über das Geschehen in der europäischen Freizeitindustrie.

Das Magazin bietet Ihnen mit seinem kompetenten Redaktionsteam aktuelle Trendanalysen und informiert über die neuesten Entwicklungen der Branche.

Als zweisprachige Publikation ist „EuroAmusement Professional“ das Pflichtblatt der:

Freizeit- und Wasserparkbetreiber, von Führungskräften sämtlicher moderner Freizeitanlagen, von Investoren, Beratern und Planern, von Architekten und Designern der Freizeitbranche, von Herstellern von Freizeitanlagen und Wasserattraktionen sowie der Zulieferindustrie in Europa.