• Top Thema Titelseite
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Baden mit Wickie
  • Multisensorische Erlebnisse
  • Dort, wo Europa gelingt ...
  • Schwimmende Erlebnisparks

zur aktuellen Ausgabe »

22.05.2015UK: Britischer Architekt Terry Farrells entwirft Masterplan für London Paramount Resort

Das Themenparkresort-Projekt „London Paramount“, über das wir bereits zuvor in unseren Online-News berichteten (vgl. EAP-News vom 29.01.15, 14.03.15 & 19.03.15) nimmt immer konkretere Formen an. Wie nun bekannt wurde, wurde der britische Architekt Terry Farrells, zu dessen bekanntesten Projekten der Entwurf der MI6-Zentrale in London gehört, mit dem Masterplan für das London Paramount Resort beauftragt ...

21.05.2015Österreich: Swarovski Kristallwelten nach Umbau wiedereröffnet

Noch größer, vielschichtiger und an „Wundern“ reicher – so werden die Swarovski Kristallwelten nach umfangreichen Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen beschrieben, die anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens diesen Monat erfolgreich abgeschlossen werden konnten. Mehr als zwölf Mio. Besucher aus über 60 Nationen kamen in zwei Jahrzehnten nach Wattens/Tirol, um sich von der Erlebniswelt verzaubern zu lassen ...

20.05.2015Twentieth Century Fox & GES planen AVATAR™-Wanderausstellung

Wie vor kurzem bekannt gegeben wurde, soll im Herbst 2016 eine brandneue Wanderausstellung zum Thema AVATAR™ auf Welttournee gehen. In Zusammenarbeit mit Global Experience Specialists, Inc. (GES) will das amerikanische Medienunternehmen Twentieth Century Fox Consumer Products (Fox) eine Ausstellung entwickeln, die den 2009 in den Kinos gestarteten Erfolgsfilm von ...
Über EAP – das Magazin

Das Fachmagazin „EuroAmusement Professional“ (EAP) informiert Sie regelmäßig über das Geschehen in der europäischen Freizeitindustrie.

Das Magazin bietet Ihnen mit seinem kompetenten Redaktionsteam aktuelle Trendanalysen und informiert über die neuesten Entwicklungen der Branche.

Als zweisprachige Publikation ist „EuroAmusement Professional“ das Pflichtblatt der:

Freizeit- und Wasserparkbetreiber, von Führungskräften sämtlicher moderner Freizeitanlagen, von Investoren, Beratern und Planern, von Architekten und Designern der Freizeitbranche, von Herstellern von Freizeitanlagen und Wasserattraktionen sowie der Zulieferindustrie in Europa.