Nachrichten
18.05.2017

Hongkong: Disney Explorers Lodge in HKDL eröffnet

Am Montag hat das Hong Kong Disneyland Resort (HKDL) sein neues, 750 Zimmer zählendes Resort-Hotel „Disney Explorers Lodge“ eröffnet (vgl. EAP, 5/15 & EAP-News v. 03.03.17). Die Story hinter dem neuen Übernachtungsangebot thematisiert die Epoche der Entdeckungen, in der die Forscher und Entdecker zu Abenteuerreisen in die ganze Welt aufgebrochen sind und sich – der Geschichte zufolge – dazu entschlossen haben, ein Resort zu gründen, in dem sie ihre gesammelten Artefakte und Erinnerungsstücke aufbewahren können. Zahlreiche Souvenirs schmücken die Räume des Hotels. Darüber hinaus laden vier Themengärten – Ozeanien, Südamerika, Afrika und Asien –, die den Gebäudekomplex umgeben, zum Aufenthalt im Freien ein. Das gastronomische Angebot der Disney Explorers Lodge bietet chinesische Spezialitäten im Restaurant „Dragon Wind“, internationale Küche im „World of Color“-Restaurant sowie lockeres Dinieren im „Chart Room Cafe“. Gäste, die an heißen Tagen Lust auf Abkühlung haben, können den großzügigen „Rain Drop Pool“ nutzen.

„Hong Kong Disneyland Resort ist bestrebt, stetig in neue Erlebnisse zu investieren. Diese inspirieren unsere Geschäftspartner zu neuen Produkten, die unseren Gästen immer wieder neue Gründe liefern, nach Hongkong zu reisen. Die neue Disney Explorers Lodge vereint das Beste unserer Kreativität und unseres Gästeservice und schafft ein neues Hotel-Erlebnis ohnegleichen“, so Terruce Wang, Vice President Sales and Hotel Operations, HKDL. (eap)