• Top Thema Titelseite
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Neuer Rutschentyp im Bellewaerde Aquapark
  • Preview zur IAAPA Expo Europe 2019
  • Von der Rutschbahn zum Erlebnispark
  • Mirabilandias neue Ducati World

zur aktuellen Ausgabe »

22.10.2019USA: Universal Orlando Resort kündigt neue Stuntshow „The Bourne Stuntacular“ für Frühjahr 2020 an

Eines der bekanntesten Themenpark-Resort der Welt, das Universal Orlando Resort, gab kürzlich die Pläne für seine neue Live-Stuntshow „The Bourne Stuntacular“, welche ab Frühjahr 2020 zu sehen sein wird, bekannt. Angelehnt an die bekannte Blockbuster-Filmreihe Bourne, einem Universal Pictures Franchise, entsteht ein Stunt-Spektakel der besonderen Art. Die Show folgt dem ...

21.10.2019USA: Standort für zweiten Sesamstraße-Themenpark steht fest: Neuer Park entsteht in San Diego

Vor zwei Jahren kündigten die Non-Profit-Organisation Sesame Workshop und die US-amerikanische Betreibergruppe SeaWorld Entertainment die Entstehung eines neuen, zweiten Themenparks zur Marke „Sesamstraße“ an, nachdem die beiden Akteure kurz zuvor die Verlängerung ihrer Zusammenarbeit beschlossen hatten. Ein Standort stand noch nicht fest ...

21.10.2019England: Neuer Indoor-Wasserpark „The Wave“ eröffnet heute

Der neue, mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 36,7 Mio. Pfund (ca. 42 Mio. Euro) bezifferte Indoor-Wasserpark The Wave in der englischen Stadt Coventry öffnet heute erstmalig seine Tore für Badegäste. Das vielfältige Angebot des barrierefrei konzipierten Erlebnisbads reicht von Thrill- und Highspeed-Rutschen über einen Lazy River und Wave Pool bis hin zu ...
Über EAP – das Magazin

Das Fachmagazin „EuroAmusement Professional“ (EAP) informiert Sie regelmäßig über das Geschehen in der europäischen Freizeitindustrie.

Das Magazin bietet Ihnen mit seinem kompetenten Redaktionsteam aktuelle Trendanalysen und informiert über die neuesten Entwicklungen der Branche.

Als zweisprachige Publikation ist „EuroAmusement Professional“ das Pflichtblatt der:

Freizeit- und Wasserparkbetreiber, von Führungskräften sämtlicher moderner Freizeitanlagen, von Investoren, Beratern und Planern, von Architekten und Designern der Freizeitbranche, von Herstellern von Freizeitanlagen und Wasserattraktionen sowie der Zulieferindustrie in Europa.