• Top Thema Titelseite
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Der neue „alte“ Boat Ride im Europa-Park
  • Objekt- und Ablaufsicherung
  • Tough Times Solutions
  • Neue Attraktionen in Les Thermes Strassen

zur aktuellen Ausgabe »

18.09.2020Deutschland: Phantasialand gibt Fahrt mit F.L.Y. frei

Mit einem Post auf Twitter und Instagram lädt das Phantasialand seit gestern seine Follower zum Erkunden des neuen Themenareals „Rookburgh“ ein. Ab jetzt fährt der weltweit erste Flying Launch Coaster, der von Vekoma entwickelt und gebaut wurde – und dem nicht nur die Fans bereits seit drei Jahren entgegenfiebern ...

18.09.2020Portugal: Neue Besucherattraktion entsteht zum „Erdbeben von Lissabon 1755“ – Eröffnung der QUAKE Lisbon Earthquake Experience für 2021 geplant

2017 hat das in Lissabon ansässige Unternehmen Turcultur (Turismo e Cultura de Portugal, Lda.) die niederländischen Storytelling-Spezialisten von Jora Vision beauftragt, ein Konzept für ein Besucherzentrum zu einer historischen Naturkatastrophe zu entwickeln – dem Erdbeben von Lissabon 1755, ...

18.09.2020Japan: Erster „Die Schöne und das Biest“-Darkride eröffnet im Tokyo Disney Resort

Als Teil der bereits im Sommer 2018 bekanntgegebenen Parkerweiterung des Tokyo Disney Resorts waren neue Attraktionen für die Themenbereiche „Fantasyland“, „Toontown“ und „Tomorrowland“ angekündigt worden (vgl. EAP 3/2018 & EAP-News v. 15.6.18). Wie seit heute bekannt ist, wird ein Teil dieser ...
Über EAP – das Magazin

Das Fachmagazin „EuroAmusement Professional“ (EAP) informiert Sie regelmäßig über das Geschehen in der europäischen Freizeitindustrie.

Das Magazin bietet Ihnen mit seinem kompetenten Redaktionsteam aktuelle Trendanalysen und informiert über die neuesten Entwicklungen der Branche.

Als zweisprachige Publikation ist „EuroAmusement Professional“ das Pflichtblatt der:

Freizeit- und Wasserparkbetreiber, von Führungskräften sämtlicher moderner Freizeitanlagen, von Investoren, Beratern und Planern, von Architekten und Designern der Freizeitbranche, von Herstellern von Freizeitanlagen und Wasserattraktionen sowie der Zulieferindustrie in Europa.