• Top Thema Titelseite
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Erster Indoorpark in der Schweiz
  • Perfekte Illusion durch Bildprojektion
  • Rutschvergnügen in Down Under
  • Chancen erkennen in der Krise

zur aktuellen Ausgabe »

25.02.2021USA: Herschend Entertainment übernimmt Betrieb von Kentucky Kingdom & Hurricane Bay

Die in Atlanta, im US-Bundesstaat Georgia ansässige Betreibergruppe Herschend Family Entertainment, zu deren Parkportfolio u.a. Dollywood, Silver Dollar City und das Newport Aquarium zählen, ist neuer Mehrheits-Anteilseigner und Betreiber des in Louisville (Kentucky) beheimateten Freizeitparks Kentucky ...

25.02.2021Deutschland: Potsdamer Platz Arkaden eröffnen 2022 neues „Mission: Play!“ Mattel-FEC

Im Berliner Shopping-Center Potsdamer Platz Arkaden soll im Frühjahr 2022 mit „Mission: Play!“TM ein neues Family Entertainment Center rund um beliebte Marken des amerikanischen Spielwarenherstellers Mattel eröffnen. Das geplante neue Unterhaltungsangebot ist Teil einer umfassenden Neuausrichtung der Arkaden, die sich im Besitz des Betreibers Brookfield Properties ...

24.02.2021Kambodscha: 75 Hektar großer Freizeitkomplex „ALOW“ soll in der Nähe von Angkor Wat entstehen

Ende des vergangenen Jahres kündigte der kambodschanische Casino-Betreiber NagaCorp. Ltd. an, auf einem 75 Hektar großen Gelände unweit der äußersten Sperrzone des historischen Angkor Wat-Tempels in der Provinz Siem Reap einen Freizeitkomplex bauen zu wollen. Demnach soll dem Unternehmen NagaGroup Global Limited, einer 100-prozentigen ...
Über EAP – das Magazin

Das Fachmagazin „EuroAmusement Professional“ (EAP) informiert Sie regelmäßig über das Geschehen in der europäischen Freizeitindustrie.

Das Magazin bietet Ihnen mit seinem kompetenten Redaktionsteam aktuelle Trendanalysen und informiert über die neuesten Entwicklungen der Branche.

Als zweisprachige Publikation ist „EuroAmusement Professional“ das Pflichtblatt der:

Freizeit- und Wasserparkbetreiber, von Führungskräften sämtlicher moderner Freizeitanlagen, von Investoren, Beratern und Planern, von Architekten und Designern der Freizeitbranche, von Herstellern von Freizeitanlagen und Wasserattraktionen sowie der Zulieferindustrie in Europa.