• Top Thema Titelseite
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Neuer Infinity Coaster in Walibi Rhône-Alpes
  • PortAventuras Sesamstraße-Darkride
  • Zwischen Hands-on & Out-of-Order
  • Stabile Umsätze in Europas Erlebnisbädern

zur aktuellen Ausgabe »

19.07.2019Frankreich: Bauarbeiten für neue Familienachterbahn im Nigloland gestartet

Der im Osten Frankreichs beheimatete Freizeitpark Nigloland plant im Frühjahr 2020 mit „Noisette Express!“ eine neue Familienachterbahn zu eröffnen. Die Bauarbeiten für das Fahrgeschäft, das von Art Engineering geliefert und im „Merveilleux“-Themenbereich des Parks neben dem interaktiven Rundfahrgeschäft „Zabeilles“ (vgl. EAP, 2/2018) angesiedelt sein wird ...

19.07.2019UK: Simworx begrüßt Mark Whittaker als neuen Sales Manager FEC & LBE

Simworx, der britische Spezialist für Simulator-Attraktionen, konnte kürzlich Mark Whittaker (Foto) als neuen Sales Manager FEC & LBE in seinem Team begrüßen. Der Vertriebsexperte, der zuvor bei der ebenfalls in England ansässigen Immotion Group (Anbieter von VR-Anwendungen im Out-of-Home Entertainment) und dem auf Redemption Games spezialisierten Unternehmen ...

18.07.2019Österreich: Swarovski Kristallwelten präsentieren Karussell von Designer Jaime Hayon

Für die Gartenlandschaft der Swarovski Kristallwelten im österreichischen Wattens gestaltete der spanische Designer Jaime Hayon ein nostalgisches Karussell, welches mit 15 Millionen Swarovski-Kristallen verziert ist: Auf zwölf Dach- und 16 Wandpaneelen werden die Kristalle in warmen Lichttönen angestrahlt. Auf dem 6,5 Meter hohen Karussell finden bis zu 28 Gäste auf den ...
Über EAP – das Magazin

Das Fachmagazin „EuroAmusement Professional“ (EAP) informiert Sie regelmäßig über das Geschehen in der europäischen Freizeitindustrie.

Das Magazin bietet Ihnen mit seinem kompetenten Redaktionsteam aktuelle Trendanalysen und informiert über die neuesten Entwicklungen der Branche.

Als zweisprachige Publikation ist „EuroAmusement Professional“ das Pflichtblatt der:

Freizeit- und Wasserparkbetreiber, von Führungskräften sämtlicher moderner Freizeitanlagen, von Investoren, Beratern und Planern, von Architekten und Designern der Freizeitbranche, von Herstellern von Freizeitanlagen und Wasserattraktionen sowie der Zulieferindustrie in Europa.