• Top Thema Titelseite
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Neuer Rutschentyp im Bellewaerde Aquapark
  • Preview zur IAAPA Expo Europe 2019
  • Von der Rutschbahn zum Erlebnispark
  • Mirabilandias neue Ducati World

zur aktuellen Ausgabe »

16.09.2019Deutschland: Snow Dome Bispingen ist nun Berg & Tal Abenteuer Resort

Wie im Zuge des Eigentümerwechsels 2015 angekündigt, sollen rund um den Snow Dome in Bispingen neue Attraktionen entstehen, die das Angebot der Skihalle im Innen- und Außenbereich erweitern. Denn in dem neuen Freizeitareal, welches sich seit Juli 2019 als Berg & Tal Abenteuer Resort vermarktet, sollen auch Nicht-Skifahrer auf ihre Kosten kommen ...

16.09.2019USA: Neue eSports-Attraktion „Omni Arena“ im Rockin‘ Raceway-Entertainment-Center eröffnet

Besucher im Rockin‘ Raceway-Vergnügungszentrum in Pigeon Forge, Tennessee können seit kurzem die neue eSports-Attraktion „Omni Arena™“ ausprobieren. Die von dem texanischen Anbieter Virtuix entwickelte Anlage basiert auf der VR-Hardware „Omni“, die aus einem Laufband für das Rennen im virtuellen Raum besteht. Kombiniert mit einer VR-Content-Plattform ...

13.09.2019USA: S&S Worldwide ernennt Josh Hays zum neuen Executive Director of Sales & Marketing

Der in Utah, USA ansässige Achterbahn-Hersteller S&S Worldwide hat Josh Hays kürzlich zum neuen Executive Director für die Bereiche Sales und Marketing ernannt. Hays ist seit fünf Jahren in der Freizeit-Industrie tätig, bislang in der Position als Sales Director beim Ride-Systeme-Anbieter Setpoint/JR Automation Setpoint. Dadurch, und aufgrund der Tatsache ...
Über EAP – das Magazin

Das Fachmagazin „EuroAmusement Professional“ (EAP) informiert Sie regelmäßig über das Geschehen in der europäischen Freizeitindustrie.

Das Magazin bietet Ihnen mit seinem kompetenten Redaktionsteam aktuelle Trendanalysen und informiert über die neuesten Entwicklungen der Branche.

Als zweisprachige Publikation ist „EuroAmusement Professional“ das Pflichtblatt der:

Freizeit- und Wasserparkbetreiber, von Führungskräften sämtlicher moderner Freizeitanlagen, von Investoren, Beratern und Planern, von Architekten und Designern der Freizeitbranche, von Herstellern von Freizeitanlagen und Wasserattraktionen sowie der Zulieferindustrie in Europa.