• Top Thema Titelseite
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Top-Thema-Bild
  • Der m-Ride weltweit am Start
  • Unverzichtbar im Marketing-Mix
  • Lösungen für den sicheren Parkbetrieb
  • Europas Bäder vor & nach dem Lockdown

zur aktuellen Ausgabe »

14.07.2020UAE: IMG Worlds Dubai empfängt Besucher mit verändertem Konzept

Die IMG Worlds of Adventure  ist seit dem 10. Juli wieder für Besucher geöffnet. Die Indoor-Erlebnis-Destination, welche sich den Charakteren aus den Marvel- und Cartoon Network-Comics widmet, hat seine Preisstrukturen verändert. So müssen Gäste ab jetzt 25 AED (ca. 6 EUR) Eintritt und nach Tivoli-Konzept für jede ...

13.07.2020USA: Virtuix entwickelt Piraten-Spielmodus für Omni Arena

Für seine VR-basierte e-Sports Attraktion „Omni Arena“ präsentierte das in Austin, Texas gegründete Unternehmen Virtuix nun den neuen Piraten-thematisierten Spielmodus „Blackbeard: The Trials of Skull Island“. In dem neuen Spiel schlüpfen die vier Teilnehmer in die Rolle von Piraten und gehen gemeinsam auf ...

11.07.2020Deutschland: Happy Birthday Europa-Park!

Der Europa-Park wird 45 – wenn das kein Grund zum Feiern ist? Am Sonntag, den 12. Juli, verwandelt Deutschlands größter Freizeitpark im Baden-Württembergischen Rust sein Park-Gelände in eine große Geburtstagsparty. Gäste, die an diesem Tag den Europa-Park besuchen, werden ein gelb-blaues-Wunder erleben ...
Über EAP – das Magazin

Das Fachmagazin „EuroAmusement Professional“ (EAP) informiert Sie regelmäßig über das Geschehen in der europäischen Freizeitindustrie.

Das Magazin bietet Ihnen mit seinem kompetenten Redaktionsteam aktuelle Trendanalysen und informiert über die neuesten Entwicklungen der Branche.

Als zweisprachige Publikation ist „EuroAmusement Professional“ das Pflichtblatt der:

Freizeit- und Wasserparkbetreiber, von Führungskräften sämtlicher moderner Freizeitanlagen, von Investoren, Beratern und Planern, von Architekten und Designern der Freizeitbranche, von Herstellern von Freizeitanlagen und Wasserattraktionen sowie der Zulieferindustrie in Europa.