Bücher

Moderne.Bäder.Welten

Nichts ist so beständig wie der Wandel und kaum ein Markt entwickelt sich so dynamisch wie der Freizeitmarkt. Die Zukunft der Bäderwelt beschäftigt die European Waterpark Association daher bereits seit mehr als 25 Jahren. Und es bleibt spannend: Aus einem Interessenverband der Freizeitbäder wurde ein europäischer Qualitätsverband für Freizeitbäder, Wasserparks, Thermen und Spas. In dieser Entwicklung spiegelt sich die immer größer werdende Vielfalt der europäischen Bäderlandschaft.

Die für „Moderne.Bäder.Welten“ ausgewählten Beiträge von führenden Experten der Freizeitbranche wurden meist als Vorträge bei den EWA-Kongressen „Zukunftsperspektiven der europäischen Bäderlandschaft“ gehalten. Alle zwei Jahre findet dieses Gipfeltreffen der Bäderbranche statt, bei dem Betreiber, Planer, Berater und Wissenschaftler ihre Visionen von den Badewelten der Zukunft vorstellen und diskutieren. Ein wegweisender Sammelband für alle an den Entwicklungen, Trends und Perspektiven dieser Branche Interessierten.

European Waterpark Association (Hrsg.): Moderne.Bäder.Welten, G.P. Probst Verlag: Lichtenau/Westf. 2017 

Gebundene Ausgabe: 280 Seiten, ISBN: 978-3944476230
Ladenpreis: 25 Euro. Das Buch ist im Buchhandel, aber auch im Direktversand (zzgl. Versandkosten) erhältlich bei: EWA-Geschäftsstelle in Nürnberg, e-Mail: info@freizeitbad.de oder beim Verlag per e-Mail: service@eap-magazin.de

Expertenstimmen

„Mit ihrer neuen Publikation Moderne. Bäder. Welten legt die EWA ein neues Standardwerk für die Freizeitbranche vor. Mit viel Praxisbezug und gleichzeitig fundiertem theoretischen Wissen werden nicht nur aktuelle Best-Practice Beispiel vorgestellt, sondern auch der wichtige Blick auf die Zukunft geworfen. Hierbei zeigt die Veröffentlichung insbesondere wie innovativ sich die Branche neuen Herausforderungen stellt und Chancen nutzt.“ – Prof. Dr. Ulrich Reinhardt, wissenschaftlicher Leiter der Stiftung für Zukunftsfragen in Hamburg.

„Wer die Welt der Bäder, ihre Chancen, Risiken und Zukunftsperspektiven verstehen will, sollte dieses Buch gelesen haben. Die Autoren, Praktiker, Wissenschaftler, Planer und Berater sind ebenso gut ausgewählt wie die Themen ihrer Beiträge. Lesbar geschrieben, fundierte Fakten und vielfältige Inspiration. Einfach empfehlenswert!“ – Klaus-Michael Machens, Präsident des Verbandes Deutscher Freizeitparks und Freizeitunternehmen e.V.