Nachrichten
18.06.2021

Schweiz: Neuer Freizeitpark Ticiland mit fertiggestelltem Outdoor-Areal erlebbar

Im Oktober letzten Jahres eröffnete der neue Themenpark Ticiland in Stein am Rhein mit einem vielseitigen Indoor-Attraktions- und Erlebnisangebot für Familien (vgl. Titelstory EAP 1/2021). Der Start in die allererste Saison war herausfordernd – wie andere Freizeitanlagen in der Schweiz und weltweit musste auch das Ticiland im Zuge der Pandemie-Schutzmaßnahmen über mehrere Monate schließen.

Dennoch hielten die Initiatoren und Geschäftsführer des Parks, Markus Mack-Even und Schausteller Peter Hablützel, an ihrer Vision fest und erweiterten den Indoorpark um das geplante, ergänzende Outdoor-Areal. Seit wenigen Wochen kann das Ticiland wieder besucht und der Outdoor-Bereich entdeckt werden. Auf die Besucher warten draußen eine E-Car-Rennpiste, eine Berg- und Talbahn (von Zierer), eine Magic Bike- und eine Watermania-Attraktion (beide von Zamperla) sowie ein Kinderspielplatz. Mit einem breiten Indoor-Angebot und dem ergänzenden Outdoor-Areal ist das Ticiland nun bestens für den Ganzjahresbetrieb aufgestellt. (eap)