Nachrichten
28.09.2022

USA: IAAPA Expo Legends Panel zum 40. Jubiläum von Walt Disney World‘s Epcot

Courtesy of: IAAPA In diesem Jahr bringt Bob Rogers – Gründer und Vorsitzender von BRC Imagination Arts – als Moderator und Kurator des Legends Panels die kreativen Köpfe hinter Walt Disney World’s Epcot zusammen. Die alljährliche Podiumsdiskussion, die im Rahmen der IAAPA Expo in Orlando (Conference vom 14.-17. & Messe 15.-18. November) stattfindet, trägt in diesem Jahr den Titel „Legends 2022: Epcot, 40 Years in a State of Becoming“.

Das diesjährige Panel betrachtet passend zum 40. Jubiläum des Parks erfolgreiche Tools und Learnings, die sich aus der Gestaltung und kontinuierlichen Weiterentwicklung von Epcot herausstellen lassen. Das Panel setzt sich in diesem Jahr zusammen aus Bob Weis, Global Ambassador für Walt Disney Imagineering, Jodi McLaughlin, Executive Portfolio Producer bei Walt Disney Imagineering, Kartika Rodriguez, Vizepräsidentin bei Epcot und Rick Rothschild, Gründer und CCO von FAR Out! Creative Direction. Die Speaker möchten den Teilnehmern Einblicke vermitteln, die diese für ihre eigenen beruflichen Herausforderungen und Projekte anwenden können.

„Wir könnten nicht zufriedener sein mit dem Lineup, das wir für das diesjährige Legends Panel zusammengestellt haben“, so Michael Shelton, Vizepräsident und Geschäftsführer der IAAPA North America. „[…] Der Fokus auf Epcot, das 40 Jahre alt wird, sollte einen besseren Einblick in die Zukunft des Parks geben und alle Teilnehmer inspirieren.“

Die Podiumsdiskussion findet im Rahmen der Education Conference als eine von rund 100 EDUSessions während der IAAPA Expo 2022 am 16. November von 16 bis 17:30 Uhr im Orange County Convention Center statt. (eap)

Oben: Jodi McLaughlin (l.) und Rick Rothschild
Unten: Bob Weis (l.) und Kartika Rodriguez
Mitte: Bob Rogers