Nachrichten
06.12.2011

Neuer Director of Engineering bei Premier Rides

Jeff Glinter gehört ab sofort zum Team von Freizeitanlagenhersteller Premier Rides. Dort ist er als neuer Director of Engineering tätig. Glinter startete seine Karriere in der Automobilindustrie bei General Motors, wo er viele Jahre an mehreren Projekten mitarbeitete. Seinen Einstieg in die Freizeitbranche fand der studierte Maschinenbauer in der Walt Disney World. Dort arbeitete er als Senior Project Engineer für die Epcot-Attraktion „Test Track“. Zuletzt arbeitete Glinter als Director of Engineering bei PARC Management. (eap)