Nachrichten
11.12.2009

Phantasialand Brühl: Siegfried & Roy zu Gast

Während eines kürzlich erfolgten Deutschland-Besuches kamen die beiden weltberühmten Magier Siegfried & Roy auch ins Phantasialand nach Brühl. Parkgründer Gottlieb Löffelhardt, der mit beiden Künstlern seit Jahren befreundet ist, und sein Sohn Robert Löffelhardt, der heutige Chef des Freizeitparks, hatten sie zu einem Abstecher nach Brühl eingeladen. Die Verbindung zwischen dem Freizeitpark und den beiden Magiern besteht bereits seit Jahrzehnten: So gab es beispielsweise zum 20. Geburtstages des Freizeitparks im Jahre 1987 zwei kleine weiße Königstiger als Geschenk des Duos aus Las Vegas. (eap)