Nachrichten
14.09.2009

Bodensee-Therme Überlingen: Masterplan für Saunaerweiterung steht

Kontinuierlich steigende Besucher- und Umsatzzahlen der von der Aquapark Management GmbH erfolgreich betriebenen Therme machen eine Erweiterung notwendig. Insbesondere boomt der Sauna- und Wellnessbereich. Deshalb wurde bereits vorausschauend ein Masterplan entwickelt, um insbesondere in diesen beiden Bereichen für Erweiterung und somit für Entlastung zu sorgen. Eine Entscheidung hierüber wird der zuständige Gemeinderat jedoch erst Anfang 2010 treffen. Reichlich 356.000 Besucher konnte die Bodensee-Therme im vergangenen Jahr verzeichnen – prognostiziert waren jedoch lediglich 280.000 Gäste. Entsprechend konnte laut der städtischen Trägergesellschaft der Bodensee-Therme für das vergangene Jahr im operativen Geschäft ein Überschuss von 738.000 Euro erzielt werden. Dr. Michael Quell, Geschäftsführer der in Münster ansässigen Aquapark Management GmbH, erklärte bei der Vorstellung der letztjährigen Ergebnisse gegenüber der „Schwäbischen Zeitung“: „Im Saunabereich erzielen wir die besten Ergebnisse. Selbst an heißen Sommertagen ist der Saunagarten voll.“ (eap)