Nachrichten
13.07.2009

Disneyland Paris in 3D

Google Earth gehört zu den Seiten im Internet, die die meisten Internetuser schon einmal genutzt haben. Sei es um sein eigenes Haus aus der Vogelperspektive zu betrachten, oder die Lage von Hotels im Urlaubsort zu überprüfen. Seit Ende Mai präsentiert sich nun das Disneyland Paris mit einem interaktiven dreidimensionalen Rundgang durch beide Freizeitparks des Resorts. Die Touren sind so verlinkt, dass sie eine direkte Verbindung zur Onlinebuchung für das Freizeitziel bieten. Seit Sommer 2008 war es bereits möglich, das Walt Disney World Resort in 3D auf Google Earth zu erleben. Doch bei der Umsetzung für Paris hat man neue Maßstäbe gesetzt. Zwei Fotografen haben 20 Tage alle Gebäudeoberflächen so detailliert wie möglich fotografiert und dabei über 85.000 Fotos in 1.587 3D Modelle umgesetzt. - www.disneylandparis.de/googleearth3d (eap)