Nachrichten
22.05.2009

Mailand / Italien: Gardaland Waterpark mit neuer Attraktion

Der zur Merlin-Gruppe gehörende Wasserpark eröffnet zur Saison 2009 eine neue Rutschenattraktion. Dabei handelt es sich um eine rund 10 Meter hohe Rafting-Half-Pipe vom Typ Aqua Leisure Sidewinder, in der mit Rutschhilfen für je zwei oder drei Personen gependelt wird. Wasserspraydüsen sorgen für eine reibungsfreie Rutschfläche. Auf einem Areal von rund 335 Quadratmetern wurde die 24 mal 12 Meter große Anlage, die keine Thematisierung hat, errichtet. (eap)