Nachrichten
10.04.2014

Köln/Deutschland: Harry Potter-Ausstellung fürs Odysseum geplant

TM & © Warner Bros. Entertainment Inc. Harry Potter Publishing Rights © JKR.Harry Potter-Fans können sich freuen, denn im Oktober kommt Harry Potter nach Köln! Und zwar ins Science Center Odysseum, wo ab dem 3. Oktober 2014 die internationale Ausstellung „Harry Potter™: The Exhibition“ ihre Deutschlandpremiere feiern wird. Die von Global Experience Specialists, Inc. (GES) in Zusammenarbeit mit Warner Bros. Consumer Products kreierte Wanderausstellung tourt seit 2009 durch die Städte dieser Welt und wird nach einem Aufenthalt im schwedischen Norrköping ab Herbst also im Kölner Odysseum ihren zweiten Halt innerhalb Europas einlegen. Präsentiert wird die Ausstellung, in der originale Kostüme und Requisiten aus den Harry Potter-Filmen zu sehen sein werden, von AWC Events, einem neugegründeten Geschäftsbereich der AWC-AG. Unter der Leitung von CEO Andreas Waschk möchte das neue Unternehmen sich künftig auf Wanderausstellungen konzentrieren. Zu AWC Events gehört u.a. Adam Sanders, der das Team als Director of Travelling Exhibitions unterstützt. Zuvor arbeitete Sanders über 15 Jahre für das Natural History Museum in London in den Bereichen Touring Exhibitions sowie Planung und Designberatung. AWC Events freue sich, die Harry Potter-Ausstellung nach Deutschland zu holen und wolle künftig mit ähnlichen Marken arbeiten, um unterhaltsame und ansprechende Ausstellungen in Museen, Science Center und anderen Freizeitattraktionen zu bringen, heißt es. Die Ausstellung wird bis Ende Februar 2015 im Odysseum zu sehen sein. (eap)