Nachrichten
19.10.2007

„The Center Parcs Games“: interaktives Instrument zur Kundenbindung

Center Parcs, Europas größter Anbieter von Kurzurlauben, offeriert als erstes Unternehmen in seiner Branche eine umfangreiche Online-Spiele-Plattform. Sie ist unter www.centerparcsgames.com abrufbar. Große und kleine Fans finden hier aktuelle Spiele zu den Themen Freizeit und Urlaub in Center Parcs. Aktuell werden auf der Plattform sieben Spiele angeboten. Jedes Spiel bezieht sich auf eine Center Parcs-typische Freizeitaktivität. Bei den Spielen „Parc Man“ und dem Golf-Spiel „Mole in One“ können Tüftler Geschicklichkeit und Reaktionsvermögen unter Beweis stellen. Bei den Action-Games „Tropical Snowboarding“ und „Animal Farm“ können auch junge Spieler abenteuerliche Kunststücke vollziehen. Zusätzlich hat Center Parcs das interaktive Spiel „Gründen Sie Ihren eigenen Ferienpark“ in die Plattform integriert. Das Online-Angebot wird ständig erweitert. „Wir sind das erste Unternehmen in unserer Branche, das Online-Spiele anbietet. Dabei soll der Spaß im Vordergrund stehen. Gleichzeitig haben die User unserer Website die Möglichkeit, auf spielerische Art den Komfort und die Erlebnisangebote von Center Parcs zu testen“, so Paul Sies, Chief Commercial Officer von Center Parcs Europe. (eap)