Nachrichten
24.09.2007

Minitalia mit neuer interaktiver Familienattraktion

Ab sofort sind alle edlen Ritter aufgerufen, ihre Kräfte im Turnier zu messen: „Medieval Tournament: The Joust!“ heißt eine neue Familienattraktion im italienischen Minitalia-Park. Die von Zamperla entwickelte Anlage wurde auf einer Fläche von rund 13 mal 5 Metern errichtet und ermöglicht den kleinen Rittern, ihre Geschicklichkeit auf einer rund 22 Meter langen Strecke zu erproben. Jedes der Pferde – die eigentlich Fahrzeuge auf vier kleinen Stahlrädern sind – ist koordiniert und verkabelt. Ausgestattet mit einer interaktiven Lanze und einem Schild nimmt das Abenteuer seinen Lauf, gehen die kleinen Ritter so auf Punktejagd. Die Attraktion, die speziell auf die Anforderungen des Kunden ausgerichtet wurde, ist natürlich für verschiedene Layouts und für 8 bzw. 16 Pferde umsetzbar. (eap)