Nachrichten
02.03.2007

Phantasialand: „Talocans“ Geheimnis gelüftet

Wie von mehreren Experten bereits vermutet, handelt es sich bei der neuen Attraktion des Phantasialandes um einen sog. Suspended Top Spin. Eingebettet in die „Ruinen“ eines Aztekentempels wird diese neue Attraktion sicher wieder von einem Maßstab setzenden Theming begleitet werden. Die Parkleitung kündigt eine für Europa einmalige Attraktion an. Versehen mit diversen Spezialeffekten, wie Feuergarben, Wassereffekten, Geysiren und Nebelbänken, verspricht Talocan insbesondere auch ein großartiges visuelles Erlebnis zu werden. (eap)