Nachrichten
30.11.2006

Hansa-Park mit Übernachtungsmöglichkeit ab 2008

Insbesondere mit Blick auf die Hauptzielgruppen Schleswig-Holsteins - Familien mit Kindern und Best Ager - hat der Hansa-Park mit dem Bau einer Ferienhaus-Anlage begonnen. Geplant sind luxuriös eingerichtete, in skandinavischem Stil thematisierte Ferienimmobilien, die Komfort und Gemütlichkeit gleichermaßen verbinden. Im Ostseebad Sierksdorf wird mit dem Bau des Strandparks Lübecker Bucht ein Ferienpark in traumhafter Strandlage und mit außergewöhnlichem Blick über die Ostseeküste entstehen. Die Vermietung erfolgt nach Fertigstellung zentral über das Unternehmen SARCON, mit über 80 Anlagen der größte Anbieter von Ferienparks in Nordeuropa. - Nach den Entwürfen von Staehr Architekten, Berlin, entstehen mit einem Investitionsvolumen von 12 Mio. Euro bis zum Frühjahr 2008 acht Bungalows, 56 Doppelhäuser und 40 Reihenhäuser. Übrigens werden für das Projekt keinerlei Subventionen zur Verfügung gestellt. (eap)