Nachrichten
14.03.2019

USA: Charlie Wissig ist neuer Creative Director bei ITEC Entertainment

Charlie Wissig, neuer Creative Director bei ITEC Entertainment.Wie das mit Hauptsitz in Orlando/FL ansässige Planungs- und Designbüro ITEC Entertainment kürzlich bekannt gab, wurde Charlie Wissig zum neuen Creative Director ernannt, um fortan das Kreativ-Team des Unternehmens bei der Entwicklung und Gestaltung von Projekten zu leiten. Wissig bringt über drei Jahrzehnte Erfahrung im Bereich der Konzeptentwicklung und -umsetzung in seine neue Rolle ein. Zuletzt war er als Senior Art Director für das US-amerikanische Designunternehmen Dreampark International für Projekte im asiatischen Raum tätig, zuvor arbeitete er als Senior Art Director für die Walt Disney World Company (heute: Walt Disney Parks & Resorts), ebenfalls mit einem Fokus auf Projekte in Asien. Für die Universal Studios gestaltete Wissig verschiedene Attraktionen, und war u.a. in verschiedene Design-Projekte für die Islands of Adventure und „The Wizarding World of Harry Potter“ involviert.

„Ich freue mich darauf, ITEC Entertainment als einen der wichtigsten Player auf den globalen Wachstumsmärkten zu unterstützen. Meine umfassende Erfahrung in der Arbeit an Design-Projekten für große Entertainment-Destinationen in China, Korea und Thailand wird es mir ermöglichen, die internationale Präsenz von ITEC über die Betreuung unserer inländischen Kunden hinaus weiter auszubauen“, so Wissig. (eap)