Nachrichten
15.04.2019

Deutschland: Saisonstart im Ravensburger Spieleland mit neuem XXL-Spieleklassiker & Inklusionsspielplatz

Siglinde Nowack, Geschäftsführerin des Ravensburger Spielelands, Käpt´n Blaubär und die kleinen Besucher freuen sich über die neue Activity World. Seit Saisonstart am Samstag erfreut das am Bodensee gelegene Ravensburger Spieleland seine Besucher mit gleich zwei neuen Attraktionen. Die neu geschaffene „Activity World“ ist an den Ravensburger-Spieleklassiker „Die Maulwurf Company“ angelehnt: Auf über 1.500 Quadratmetern Fläche wurden u.a. ein Sandparcours, eine Trampolinlandschaft, ein Sandspielplatz sowie ein „XXL-Maulwurfshügel“ zum Beklettern umgesetzt. Auch ein Volleyball-Feld ist Teil der neuen Activity World.

Als zweite Neuheit ist in Zusammenarbeit mit der Radio 7 Drachenkinder gGmbH und dem regionalen Bauunternehmen Georg Reisch ein neuer, 250 Quadratmeter großer Inklusionsspielplatz von Playparc entstanden. Spielgeräte wie ein befahrbares Trampolin, ein barrierefreies Kletter- und Balanciermodul sowie ein rollstuhlgerechtes Karussell sorgen für gemeinsamen Spielspaß bei Kindern mit und ohne körperliche Einschränkungen. (eap)