Nachrichten
22.10.2019

USA: Universal Orlando Resort kündigt neue Stuntshow „The Bourne Stuntacular“ für Frühjahr 2020 an

Eines der bekanntesten Themenpark-Resorts der Welt, das Universal Orlando Resort, gab kürzlich die Pläne für seine neue Live-Stuntshow „The Bourne Stuntacular“, welche ab Frühjahr 2020 zu sehen sein wird, bekannt. Angelehnt an die bekannte Blockbuster-Filmreihe Bourne, einem Universal Pictures Franchise, entsteht ein Stunt-Spektakel der besonderen Art. Die Show folgt dem Agenten „Jason Bourne“ im Kampf gegen seine Gegenspieler um die Welt und soll Zuschauer mit actionreichen Filmeffekten wie Verfolgungsjagden, Faustkämpfen, todesmutigen Sprüngen und weiteren Gefahren, die hinter jeder Ecke lauern können, begeistern. Durch High-Tech-Requisiten und eine übergroße Leinwand lässt das Action-Erlebnis an dieser Stelle die Grenze zwischen Show- und Film-Event verschwimmen. Die „Bourne Stuntacular“-Show wird auf den Straßen der „Hollywood at Universal Studios Florida“-Themenwelt angesiedelt sein und ersetzt hier das bisherige „Terminator 2: 3-D“-Erlebnis. (eap)