Nachrichten
21.11.2019

GB: Jim Bowen ist neuer Global Business Development Director bei Scruffy Dog

Gestern gab das Design-Unternehmen Scruffy Dog Group, mit Firmenniederlassungen in London, Barcelona und Shanghai, die Ernennung des Kanadiers Jim Bowen zum neuen Global Business Development Director bekannt. Mit bereits 25 Jahren Berufserfahrung in Führungspositionen bei DI Design and Development Group, TrizecHahn, IMC Group und Forrec ist Bowen kein Unbekannter in der Entertainment- und Immobilienbranche. „Scruffy Dog bringt frischen Wind in die Freizeitindustrie und hat großes Wachstumspotenzial. Ich freue mich besonders darüber, in einer solch spannenden Zeit zu dem Unternehmen zu stoßen“, kommentiert Bowen.

In seiner neuen Position bei Scruffy Dog wird Bowen das Wachstum und die Entwicklung der globalen Kreativabteilungen leiten und an CEO Joe Bright berichten. Bright erläutert: „Wir können uns glücklich schätzen, Bowen in unserer Unternehmensfamilie zu begrüßen und freuen uns darauf, mit einem so erfahrenen Profi zusammenzuarbeiten. […] Die Anstellung von Bowen läutet die nächste Phase unseres Planes ein, in den amerikanischen Markt zu expandieren.“ Zu den aktuellsten Projekten des Unternehmens gehört u.a. das FEC „Colormotion“ in Saudi-Arabien. (eap)