Nachrichten
02.01.2020

China: Neuer Sky Tower im OCT-Park Window of the World in Changsha eröffnet

Der im Jahr 1997 in Changsha (Hauptstadt der chinesischen Provinz Hunan) eröffnete Themenpark Window of the World, der zum Portfolio der OCT Group zählt, erfreut seine Besucher seit Kurzem mit einer Sky Tower-Attraktion des deutschen Herstellers Huss Park Attractions. Bis zu 70 Personen finden in der geschlossenen, mit Panoramafenstern ausgestatteten Kabine des 120 Meter hohen Turms Platz. Die Auffahrt erfolgt bis auf eine Höhe von 80 Metern, von wo aus sich den Gästen ein spektakulärer Ausblick auf den Park und die Umgebung bietet. Oben angekommen, dreht sich die Gondel einmal komplett um die Achse des Turms, bevor es wieder hinuntergeht – die theoretische Stundenkapazität des Towers liegt bei ca. 1.400 Passagieren. Eine Altersbeschränkung für das Erlebnis gibt es nicht, zudem können auch Rollstuhlfahrer in der klimatisierten Kabine, die zusätzlich mit einem Audiosystem ausgestattet ist, mitfahren.

„OCT ist ein treuer, langjähriger Kunde von HUSS Park Attractions. Wir freuen uns sehr über die hervorragende Partnerschaft mit dem Unternehmen und die Eröffnung des Sky Towers in Changsha OCT Window of the World. Die Attraktion stellt einen beeindruckenden neuen Landmark für den Park dar und ist zudem für alle Gäste geeignet […]“, freut sich Huss-Geschäftsführer Mirko J. Schulze. Der Sky Tower zählt zu den beliebtesten Attraktionen im Huss-Portfolio – die erste Anlage dieses Attraktionstyps wurde im Jahr 1987 gebaut. (eap)