Nachrichten
04.02.2020

Deutschland: Thomas, Michael & Ann-Kathrin Mack mit Branchen-Preis „Hotelier des Jahres“ ausgezeichnet

v.l.: Michael, Ann-Kathrin und Thomas Mack mit Laudator Fritz Keller (DFB-Präsident) Bereits seit 1990 ehrt die Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung (ahgz) herausragende Leistungen von Hoteliers aus ganz Deutschland. In diesem Jahr ging der Preis als „Hotelier des Jahres“ an Thomas, Michael und Ann-Kathrin Mack, die Mitgesellschafter des Europa-Parks in Rust. Die Geschwister wurden damit für ihr Unternehmertum und die von ihnen verantwortete größte Expansion in der Geschichte des Europa-Parks, der Erweiterung des Resorts um das Museums-Hotel  Krønasår und die Wasserwelt Rulantica, ausgezeichnet. Der Europa-Park ist mit nunmehr sechs Hotels und einer Camp-Anlage das größte Hotel-Resort Deutschlands und unterliegt der ständigen Weiterentwicklung. Erst im vergangenen Mai wurde Krønasår  (vgl. EAP-News 24.5.19) eingeweiht, gefolgt von der Rulantica-Eröffnung Ende November (vgl. EAP 1/2020). „Die achte Generation der Familie Mack hat mit den Investitionen von rund 200 Millionen Euro entscheidende Weichenstellungen für die nächsten Jahrzehnte vorgenommen. Das erfordert Weitsicht und Mut zum unternehmerischen Risiko“, begründet Juryvorsitzender Rolf Westermann, Chefredakteur der ahgz, die Entscheidung.

Thomas Mack freut sich besonders über die Auszeichnung und erklärt: „Für uns als Familienunternehmen, für meinen Bruder Michael, meine Schwester Ann-Kathrin und mich ist mit der Auszeichnung ,Hotelier des Jahresʼ ein Traum in Erfüllung gegangen. Ich selbst bin seit vielen Jahren Hotelier aus Leidenschaft. Als Team der jungen Generation haben wir gemeinsam den Erfolg erreicht. Wir freuen uns auch, mit der Auszeichnung in die Fußstapfen unseres Vaters Roland zu treten [Anm. d. Red.: Roland Mack erhielt die Hotelier des Jahres-Auszeichnung im Jahr 2000]. Mit unserer Familie und einem großartigen Team im Rücken sowie starken Partnern an unserer Seite möchten wir die Erfolgsgeschichte des Europa-Park fortschreiben.“ (eap)