Nachrichten
12.03.2020

ProSlide erweitert Sales-Team für Europa, Südostasien & Südamerika

(v.l.n.r.): Nicolas Creis, Steve Avery & Marco Duarte verstärken ab sofort das ProSlide-Sales-Team.Der im kanadischen Ottawa ansässige Wasserrutschen-Hersteller ProSlide hat kürzlich sein Sales-Team für den europäischen, südost-asiatischen und südamerikanischen Markt erweitert, um auf eine verstärkte Nachfrage aus diesen Regionen zu reagieren. Nicolas Creis, der mit technischem Know-how und umfangreicher Erfahrung im Bereich Kundenservice zu ProSlide wechselt, wird als gebürtiger Franzose den Vertrieb im europäischen Raum unterstützen: „Ich freue mich sehr, zu ProSlide zu kommen […] und unsere großartigen Kunden in Europa zu treffen. Ich habe eine Leidenschaft für Design und Bauqualität und bin gespannt darauf, großartige Projekte in Europa umzusetzen“, so Creis.

Steve Avery, der seit über 15 Jahren bei ProSlide beschäftigt ist, wird in seiner neuen Rolle als Business Development Manager für die Geschäfte in Südostasien verantwortlich zeichnen, Marco Duarte, seit über fünf Jahren in der Engineering-Abteilung des Wasserrutschen-Herstellers tätig, verstärkt das Sales-Team Südamerika.

ProSlide-Präsident Dave Rozon sieht Europa, Südamerika und Südostasien als „zunehmend wichtige Regionen für uns. Es ist wichtig für uns, dass wir während unseres kontinuierlichen Wachstums gleichzeitig das hohe Niveau an Service und Aufmerksamkeit, das unsere Kunden von uns erwarten, weiter ausbauen.“ (eap)