Nachrichten
12.05.2020

Belgien/Deutschland: Vulkoprin nv übernimmt Vulkoprin Deutschland GmbH

Das belgische Familienunternehmen Vulkoprin nv, das Polyurethanen u.a. für die Freizeitparkindustrie entwickelt und produziert, unterzeichnete kürzlich eine Vereinbarung zum Kauf der Vulkoprin Deutschland GmbH, ein Großhändler für technische Räder für die Fördertechnik und langjähriger Partner des Unternehmens.

 „Die Übernahme von Vulkoprin Deutschland ist ein strategisch wichtiger Schritt zur Erweiterung der Marktposition von Vulkoprin. Damit können wir unsere technische Erfahrung und unsere Marktkenntnis genau aufeinander abstimmen und den deutschen Markt optimal bedienen“, erklärt Diplomingenieur Jan Maes, CEO von Vulkoprin nv.

„Wir haben Vulkoprin Deutschland über viele Jahre mit Leidenschaft aufgebaut. Mit dieser Transaktion sichern wir dem Unternehmen, unseren Kunden, unseren Mitarbeitern und unseren Lieferanten eine stabile Zukunft. Besonders freuen wir uns darüber, dass Vulkoprin Deutschland auch weiterhin eine führende Rolle bei der weiteren Entwicklung von Vulkoprin nv spielen wird“, ergänzt Vulkoprin Deutschland GmbH-Geschäftsführer Carsten Bieck. (eap)