Nachrichten
01.09.2021

UK: Simworx begrüßt Paul Kent als neuen Global Business Development Manager des Unternehmens

Simworx, der britische Spezialist für medienbasierte Simulator-Attraktionen, heißt Paul Kent (Foto) als neuen Global Business Development Manager in seinem Team willkommen. Kent tritt seine neue Position nach rund 20 Jahren beim ebenfalls britischen Technologieunternehmen Electrosonic an und bringt umfassende Expertise in der internationalen Freizeitindustrie mit. In seinen insgesamt 30 Berufsjahren war Kent u.a. als Designer sowie als Manager auf Standortebene tätig. Ebenso verfügt er über mehrjährige Erfahrung im Bereich der Unternehmenskommunikation und betreute Kunden in den Segmenten Themenparks, Live-Shows, Retail- & Science-Zentren und Museen. Darüber hinaus war er in der Vergangenheit Vorstandsvorsitzender EMEA der Themed Entertainment Association (TEA) und ist aktives Mitglied im Beratungsgremium des britischen Freizeitverbands Experience UK.

„Ich bin begeistert, das nächste Kapitel meiner beruflichen Laufbahn bei Simworx aufzuschlagen. Das Unternehmen verfügt über eine umfangreiche Produktpalette, mit der ich mich gerne vertraut machen möchte. Simworx ist ein Unternehmen, das ich sehr bewundere, und ich freue mich darauf, allen zu zeigen, was es zu bieten hat“, freut sich Paul Kent auf seine neue Position, die er diesen Monat antritt. (eap)