Nachrichten
12.10.2021

GB: The London Resort gibt erste Kooperationspartner bekannt

Nachdem The London Resort vor rund einem Monat die Ausschreibungsphase für herstellende Unternehmen der Freizeitindustrie gestartet hatte, vermeldeten die Projektentwickler nun bereits rund 2.000 interessierte Firmen, die an der Gestaltung des Resorts mitwirken wollen. Mit dem Technologieunternehmen Electrosonic, dem Ride-Hersteller Garmendale und dem Designunternehmen Katapult gab das London Resort nun bereits drei namenhafte Firmen bekannt, die an der Entwicklung teilhaben werden.

„Electronsonic, Katapult und Garmendale sind alle drei marktführend in ihren Bereichen und zusammen begeben wir uns auf eine Reise, unser eigenes Stückchen Geschichte zu schreiben, indem wir Großbritanniens ersten Next-Generation-Themenpark bauen. […]“, äußert PY Gerbeau, CEO der London Resort Company Holding (LRCH).

Paul Taylor, Senior Consultant bei Electrosonic, freut sich besonders: „Das sind fantastische Nachrichten für uns und es ist ein wahrlich brillantes Projekt, an dem wir bereits in diesem frühen Stadium teilhaben können. […] Wir freuen uns darauf, ein Teil des Teams zu sein, das diese einzigartige Attraktion realisieren wird, während das Projekt eine wahre Eigendynamik entwickelt.“

„Garmendale ist absolut begeistert ein Teil dieses Projektes zu sein, das nicht nur wahrhaft aufregend, sondern auch revolutionär sein wird. Es wird ein großer Gewinn für Großbritannien sein und es den besten britischen Talenten ermöglichen, ein weltweites Publikum hierher zu locken. Es wird Großbritannien hoffentlich wieder zurück auf die Weltkarte der Attraktionen bringen, denn genau das hat unsere Branche nach den schwierigen 18 Monaten verdient“, kommentiert Zoe Shelmerdine, Commercial Director bei Garmendale.

Dawn Foote, Mitgründerin und CEO von Katapult, ergänzt außerdem: „Wir freuen uns unglaublich, mit dem Team von The London Resort an diesem einzigartigen Projekt hier in Großbritannien zu arbeiten. Als erfahrene Designer von Themenattraktionen wissen wir, worauf es ankommt, um Erlebnisse zu erschaffen, die die Besucher begeistern und inspirieren. […]“ Der Baubeginn für The London Resort ist für Frühjahr 2022 vorgesehen. (eap)