Nachrichten
27.10.2021

VAE: 25. Wachsfiguren-Museum von Madame Tussauds in Dubai eröffnet

Offizielle Einweihungsfeier mit aus der Region bekannten Gesichtern wie Gewichtheberin Amna Al Haddad (li.) und Radiomoderator Kris Fade (re.).©Merlin EntertainmentsAb sofort können Besucher der Wüstenstadt auf der künstlich angelegten Insel Bluewater Island, die vor der Küste des Stadtviertels Jumeirah Beach Residence liegt, im Madame Tussauds Dubai berühmte Persönlichkeiten aus der Middle East-Region und aus aller Welt bestaunen. Das Wachsfigurenkabinett, das die 25. Auflage dieses Unterhaltungsformats weltweit und die erste Attraktion ihrer Art in den Ländern, die zum GCC (Gulf Cooperation Council) gehören, darstellt, wurde kürzlich von Merlin Entertainments eröffnet. Gäste können in insgesamt sieben Themenzonen mehr als 60 lebensechte Wachsfiguren erkunden, darunter 16 Persönlichkeiten aus der Region, z.B. Sängerin Maya Diab.

Die Attraktion ist direkter Nachbar des ebenfalls erst vor wenigen Tagen eröffneten Observation Wheels Ain Dubai, das mit 250 Metern Höhe das höchste Riesenrad der Welt ist. Lesen Sie hierzu mehr in unserer kommenden EAP-Ausgabe 6/2021 (Nov./Dez.), die am 1. November erscheint. (eap)