Nachrichten
07.01.2022

USA: Wasserspaß in Disneys Typhoon Lagoon ab jetzt wieder möglich

©Walt Disney World / Kent PhillipsNachdem der zum Walt Disney World Resort (WDWR) gehörende Wasserpark Blizzard Beach bereits im März 2021 seine Türen wieder für Besucher öffnete (vgl. EAP-News v. 19.01.2021), zog die zweite Location Typhoon Lagoon nun nach fast zwei Jahren Schließzeit nach und bietet seit Anfang Januar wieder die Möglichkeit sich ins kühle Nass zu stürzen. Ab jetzt können Gäste wieder die zahlreichen Wasserattraktionen wie die Reifenrutsche „Miss Adventure Falls“, den Watercoaster „Crush ‘n’Gusher“, den Lazyriver „Castaway Creed“ oder den Rutschenturm „Humunga Kowabunga“ erleben. Im Typhoon Lagoon Surfpool werden Surfkurse für Einsteiger angeboten. Neu ist eine Auswahl an kulinarischen Angeboten wie neue Softeis-Sorten oder passend zum 50. Jubiläums des WDWR thematisierte Snacks und Desserts. (eap)