Nachrichten
23.11.2022

NL/Vietnam: Jora Vision entwickelt River Adventure Darkride für VinWonders Nha Thrang

Die niederländische Firma Jora Vision hat bekanntgegeben, dass sie einen River Adventure Darkride für den VinWonders Nha Thrang Amusement Park in Vietnam entwickelt. Die Themenfahrt mit dem vollständigen Namen „Tata World River Adventure Dark Ride“ wird die erste im gesamten Park sein. Bei der Attraktion handelt es sich um eine 315 Meter lange Bootsfahrt, die auf dem Fahrsystem von Interlink basiert und zwei Drops sowie elf verschiedene, detailreiche Szenen beinhaltet. Für den Ride werden eine große Anzahl an Spezialeffekten wie Tiefen-Projektion und Forced Perspectives sowie eine große Animatronic-Figur genutzt. „Es ist sehr mutig für einen Park, mit einer so großen und reichhaltig thematisierten Fahrt in die Welt der Darkrides einzutreten. Als Besucher werden Sie eine vollständig immersive Dekoration mit integrierten Projektionsflächen, einzigartig gestalteten Animatronics, Spezial- und Visual-Effekten und einer maßgeschneiderten Musik erleben”, erklärt Victor Schade, Creative Lead bei Jora Vision.

Nicht nur für den Park selbst ist es das erste und damit auch größte Darkride Projekt, sondern auch für das über 30 Jahre alte kreativ-Unternehmen Jora Vision wird es die bisher größte Themenfahrt. Für die Zukunft seien außerdem bereits weitere Projekte mit dem Park geplant „Wir sind sehr glücklich über die erfolgreiche kreative Zusammenarbeit mit dem Team von VinWonders. Wir sind sicher, dass diese Partnerschaft zu vielen aufregenden neuen, einzigartigen Erlebnissen führen wird”, äußert sich der Managing Director Asia bei Jora Vision, June Ren, freudig. (eap)