Nachrichten
30.10.2010

Kleinwelka / Sachsen: Saurierpark erhält Wasserspielplatz

Ende September begannen in dem nahe Bautzen gelegenen Saurierpark in Kleinwelka die Bauarbeiten für einen etwa 350 Quadratmeter großen Wasserspielplatz, der zu Saisonbeginn 2011 eröffnet werden soll. Eine Reihe verschiedener Wasserspiele sollen in eine künstliche Kraterlandschaft aus schwarzem Basalt integriert werden und so eine thematische Nähe zur Erd- und Naturgeschichte symbolisieren. Der Saurierpark begeht nächstes Jahr mit diversen Veranstaltungen und einer Festwoche sein 30-jähriges Bestehen. Jährlich zählt die für Sachsen einmalige Anlage etwa 200.000 Besucher. (eap)