Nachrichten
08.08.2009

Garden Grove, Orange County/USA: Größtes Wasserpark Resort westlich des Mississippi geplant

Wie ocregister.com berichtet, hat der Stadtrat von Garden Grove für den Bau eines Hotels ab 2012 mit 1,2 Hektar großem Wasserpark entgegen der Einwände der Anwohner gestimmt. Das beauftragte Planungs-und Bauunternehmen McWhinney Enterprises will das Hotel mit 600 Zimmern, 10 Stockwerken, etwa 1400 Quadratmeter Fläche für Tagungsräume und einem In-oder Outdoor-Wasserpark ausstatten. Insgesamt soll sich die Investition auf 300 Mio. US-Dollar belaufen. Hiermit soll das größte Wasserpark Resort westlich des Mississippi entstehen, ca. 1,6 Kilometer von Disneyland / Kalifornien. City Manager Matt Fertal sieht die Besonderheit der Anlage in der Kombination von Hotel- und Urlaubsorterlebnis. Außerdem sei das Projekt eine Ergänzung zu Disneyland und anderen Resorts, die Übernachtungsmöglichkeiten in dieser Form nicht anbieten. Das nun geplante Projekt soll zusätzlich 5,3 Mio. US-Dollar durch Steuern einbringen und etwa 600 Jobs schaffen. Die Anwohner des Travel Country RV Parks müssen ihre Unterkünfte für den Bau des Hotels jedoch verlassen. Seitens der Stadt wurde ihnen bereits eine Abfindung für eine Umsiedlung zugesichert. (eap)