Nachrichten
17.03.2008

Niedersachsen: Kampf um Outlet-Lizenz

Nach Eröffnung des Designer Outlet Centres (DOC) in Wolfsburg (siehe auch unsere Printausgabe 2/2008) ist der Kampf um die Genehmigung zum Bau eines weiteren niedersächsischen Outlet-Centers entfacht. Die Mitte Dezember eröffneten Designer Outlets Wolfsburg lockten in den ersten sechs Wochen seit der Eröffnung bereits mehr als 250.000 Besucher in die Wolfsburger Innenstadt – ein Ergebnis, das ohne Zweifel motiviert. Mitte Mai wird der Auswahl- und Entscheidungsprozeß um die Vergabe des in Aussicht gestellt zweiten niedersächsischen DOC beginnen. Beworben haben sich die Städte Soltau, Bispingen und Bad Fallingbostel. Mit diesem Projekt verbindet sich die Erwartung auf eine Ankurbelung des Tourismus in der Lüneburger Heide. – Wie auch immer die Entscheidung ausfällt, so wird dies sicher auch zu positiven Effekten für den nahe Soltau beheimateten Heide-Park führen. Wichtig scheint momentan einzig, dass überhaupt bald eine Entscheidung getroffen wird, bevor andere Standorte derartige Optionen entdecken. (eap)