Nachrichten
18.06.2006

Ungarn mit Freizeitparkprojekt

Für rund 170 Mio. Euro soll 2009 nahe der Grenze zu Österreich ein neuer Freizeitpark eröffnen. Die Bauarbeiten für den Freizeit- und Wellnesspark, ein Hotel und eine angeschlossene Shopping-Mall sollen noch in diesem Jahr beginnen. Finanziell soll sich eine in Zypern ansässige Investmentgesellschaft maßgeblich an dem Projekt beteiligen. (eap)