Nachrichten
18.11.2019

Macau: teamLab und Sands Resorts Macao kündigen neues „teamLab SuperNature“-Erlebnis an

Sands Resorts Macao ©teamLab Das japanische Unternehmen teamLab, welches sich auf die Installation von interaktiven, immersiven und digitalen Kunstprojekten spezialisiert hat, und der Hotelkomplex Sands Resorts Macao gaben gemeinsam den Namen des neuen teamLab Museums bekannt, welches im Februar 2020 eröffnen soll. Das teamLab SuperNature wird als Permanentausstellung zum The Venetian® Macao gehören und in der Hotel zugehörigen Messehalle Cotai Expo Hall F installiert werden. Auf 5.000 Quadratmetern entsteht durch komplexe, dreidimensionale Erhöhungen im Boden ein labyrinthischer Ausstellungsraum, der atemberaubende digitale Kunst zeigt.

Wie für teamLab typisch, lässt teamLab SuperNature den menschlichen Körper mit der digitalen Kunst verschmelzen und kreiert daraus etwas Neues. Die Ausstellung beinhaltet zudem die beiden neuen Themenareale „Future Park“, ein Lernbereich und Vergnügungspark, der darauf abzielt, gemeinsam kreativ zu sein, und „Athletics Forest“, in dem räumliche Wahrnehmung geschult werden soll. teamLab ist bereits in Japan, Australien, der Tükei, Finnland und den USA mit Permanentausstellungen vertreten. (eap)