Nachrichten
07.01.2020

USA: David Kenneth ist neuer Executive Producer bei Forrec

David Kenneth ist neuer Executive Producer bei der kanadischen Design- und Planungsfirma Forrec. In seiner neuen Funktion wird der vormalige CEO des kalifornischen Unternehmens Innovate Entertainment fortan das neue Medienproduktionsstudio von Forrec leiten, mit den Abteilungen Creative- und Technical-Design. Von seinem Tätigkeitsort in Los Angeles aus wird Kenneth zudem die Möglichkeiten im Bereich Kundenservice, von der Konzeptentwicklung bis hin zum Projektabschluss, weiter ausweiten.

„Wir freuen uns sehr, David in unserem Team zu begrüßen – seine Expertise wird unsere Leistungsfähigkeit im Bereich des kreativen Storytellings weiter stärken […]“, so Cale Heit, Forrec-Präsident und CEO. Kenneth äußert: „Ich freue mich sehr, Teil des Forrec-Teams zu werden […]. Die Kompetenz des Unternehmens im kreativen Konzeptdesign zur Erschaffung außergewöhnlicher Besuchererlebnisse und Attraktionen ist unvergleichlich und ich freue mich auf die gemeinsamen Projekte […]“.

Kenneth, der zu Beginn seiner Karriere an der Produktion von Realfilmen mitwirkte, ist heute Spezialist für computergenerierte Inhalte und Animationen. Als solcher wirkte er an der Produktion preisgekrönter Kinofilme wie „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes, Teil II“ und „Spiderman 2“ mit. (eap)