Nachrichten
03.03.2020

NL: Toverland LIVE! – Toverland veranstaltet erstmals Musik-Festival

Mit einem musikalischen Highlight möchte der niederländische Freizeitpark Toverland diesen Sommer zusätzliche Besucher anlocken. Am 15. Mai 2020 wird mit „Toverland LIVE!“ das erste parkeigene Musik-Festival veranstaltet das eine Verbindung aus Musik-Entertainment und Freizeit-Attraktionen schafft. Auf gleich mehreren Bühnen in vier Themenbereichen sollen niederländische Top-Acts aus verschiedenen Genres die Gäste begeistern. Ein optisches Highlight soll die „Local Stage“ im Themenbereich „Ithaka“ werden, welche vor der Kulisse der Holzachterbahn „Troy“ stehen wird. Weitere Bühnen wird es im Eingangsbereich Port Laguna (Main Stage) und im Magischen Vallei (Rewind Stage) geben.

Neben den verschiedenen Bühnen wird auch die Station des Wing-Coasters „Fēnix“ in den Festival-Betrieb mit eingebunden und in einen Club verwandelt werden, in dem DJ La Fuente die Gäste mit seiner „Full Colour Experience“ (angelehnt an seine gleichnamige Radio- und Podcast-Sendung) mit elektronischer Musik in Tanzstimmung bringen wird. „Die Besucher können nicht nur bei ihrer Lieblingsbühne feiern gehen, sie können auch tolle Fahrten in den einzigartigen Attraktionen des Toverlands machen. Dazu sind auch besondere Snacks und Getränke erhältlich und die überraschenden Funtainment-Acts im Park sorgen für besondere magische Momente“, erklärt Janou Gelissen, zweite Generation des Familienbetriebs und Mitglied des Eventorganisationsteams. Um den Park-Spaß nicht zu kurz kommen zu lassen, sind während des Festivals gleich sieben der Top-Attraktionen Toverlands für die Besucher in Betrieb. (eap)